Thematische Poster Session

Hörsaalgebäude, Freitag, 29.09.2017, 12:00 – 13:30 Uhr

Inhaltlicher Schwerpunkt dieser Session sind die Themen „Interventionsstudien mit Körperlicher Aktivität“ und „Leistungssport“. In ausgewählten Postern werden dabei aktuelle Daten in Form von Kurzpräsentationen am Poster gemeinsam mit den Symposiumsteilnehmern diskutiert und so der Zugang zu den Forschungsbereichen hergestellt. Im Vordergrund sollen ein reger Austausch, sowie eine geleitete Diskussion an den Postern stehen. Es wird ausreichend Zeit geben, die Poster selbständig zu lesen. Anschließend folgen Präsentation und Diskussion unter der Moderation von Experten.

Posteranzahl:

Pro Themenblock sollen 8 – 10 Poster als Parallelsession (a 90 min) präsentiert werden (Format Powerpoint-Dateien). Pro Session stehen zwei Vorsitzende (Moderatoren) zur Verfügung.

Ziel:

Vorstellung ausgewählter Projekte* durch Nachwuchswissenschaftler mit zusätzlicher Fokussierung auf die Entwicklung der Projektidee, ggf. der Antragstellung  und den eigenen Erfahrungen des(r) Vorstellenden bei der Durchführung des Projektes.

Ablauf:

Posterbegehung mit ca. 10-minütiger Präsentation inklusive anschließender Diskussion.

 

* Auswahl anhand der Angaben der Internetumfrage für die Nachwuchswissenschaftler, anhand kürzlich publizierter Arbeiten sowie nochmaligem Feedback aus dem Wissenschaftsrat (WR). Endgültige Auswahl nach Vorlage eines Abstracts und Begutachtung durch den WR.