Anmeldeinformationen

Anmeldeinformationen:

Die Anmeldung kann online oder via Fax erfolgen.

Nach der Anmeldung über das Onlineformular, erhalten Sie eine automatische Bestätigung via E-Mail, inkl. der Bankverbindung für die Überweisung der Teilnahmegebühr. Sollten Sie diese nicht erhalten, bitten wir Sie, Ihre Anmeldung zu überprüfen. Nach Faxeingang erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen eine Bestätigung per E-Mail inkl. der Bankverbindung für die Begleichung der Teilnahmegebühr. Sollten Sie diese nicht erhalten, bitten wir auch hier um Prüfung Ihrer Anmeldung.

 

Anmeldebedingungen:

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Änderungen müssen schriftlich bis maximal 1 Tag vor Symposiumsbeginn in Potsdam unter sportmedizin@uni-potsdam eingehen. Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Beginn des Symposiums kann die bereits bezahlte Gebühr zurücküberwiesen werden. Bei Nichterscheinen wird die Teilnahmegebühr nicht erstattet. Die Teilnahmegebühr ist auch bei nicht vollständiger Anwesenheit zu entrichten, eine Reduzierung der Gebühr ist nicht möglich. In der Teilnahmegebühr sind die Tagungsgetränke, sowie das Abendessen an beiden Abenden enthalten.

Im Vorfeld der Veranstaltung wurde beschlossen, dass alle Teilnehmer des Symposiums (auch Wissenschaftsrat, Organisatoren, Referenten) die Teilnahmegebühr entrichten. Die Finanzierung der Veranstaltung ist dadurch gesichert. Eine Industrieausstellung ist nicht vorgesehen.

 

Gebühren und Bezahlung:

Die Finanzierung der Veranstaltung soll mit möglichst geringen Kosten erfolgen. Darüber hinaus werden die Teilnahmegebühren gering gehalten. Alle Teilnehmer (inklusive Wissenschaftsrat, Organisatoren, Referenten) entrichten die Gebühr.
Für Studierende mit gültigem Studentenausweis beträgt die Teilnahmegebühr 40,00 €. Für alle übrigen Teilnehmer beträgt die Gebühr 80,00 €. Sollten Sie eine Begleitperson zu einer Abendveranstaltung mitbringen wollen, addieren Sie bitte 15 Euro pro Abendveranstaltung zu Ihrer Anmeldegebühr.

Wir bitten Sie, die Zahlung möglichst zeitnah nach Anmeldung (spätestens innerhalb von 14 Tagen) zu veranlassen. Sollen Sie sich kurzfristig vor dem Symposium anmelden, bitten wir um sofortige Überweisung. Dies ermöglicht uns eine bessere Planung der Räume sowie der Abendveranstaltungen.